Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Nutzung des Angebotes von sellmytruck.de

§ 1 Regelungsumfang       
§ 2 Umfang der Einwilligung und Widerruflichkeit       
§ 3 Verantwortliche Stelle       
§ 4 Anonyme Nutzung und Einwilligung des Nutzers       
§ 5 Erhebung personenbezogener Daten       
§ 6 Nutzung von Daten       
§ 7 Nutzung personenbezogener Daten       
§ 8 Mitteilung von Daten an die DEKRA       
§ 9 Nutzung von Google Analytics       
§ 10 Sonstige Mitteilung personenbezogener Daten       
§ 11 Offengelegte Daten       
§ 12 Cookies       
§ 13 Einsicht, Änderung und Löschen der erhobenen Daten       
§ 14 Sicherheitsmaßnahmen       
§ 15 Sonstiges       

§ 1  Regelungsumfang
(1) Diese Datenschutzerklärung regelt den Umgang der Firma Sellmytruck mit Daten, die im Rahmen der Nutzung der Website sellmytruck.de erhoben und verarbeitet werden.

(2) Personenbezogene Daten werden von Sellmytruck entsprechend dieser Datenschutzerklärung erhoben, verarbeitet und teilweise an Dritte weitergeleitet, um die ordnungsgemäße Funktion der Website und des Angebots von sellmytruck.de zu gewährleisten.

(3) Eine Datenweitergabe ist insbesondere notwendig, um Verträge, die auf sellmytruck.de geschlossen worden sind (nachfolgend: Marktverträge) abzuwickeln.

§ 2  Umfang der Einwilligung und Widerruflichkeit
(1) Der Nutzer willigt durch sein Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung widerruflich und ausdrücklich darin ein, dass personenbezogene Daten entsprechend dieser Erklärung erhoben, gespeichert, genutzt und Dritten offengelegt werden.
(2) Diese Einwilligung kann gegenüber Sellmytruck jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf kann auch per E-Mail an datenschutz@sellmytruck.de erfolgen.
(3) Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jegliche Datenübertragung und Kommunikation im Internet nicht lückenlos vor unberechtigtem Zugriff Dritter geschützt werden kann. Sellmytruck unternimmt aber alles, um persönliche Daten der Nutzer dem Stand der Technik entsprechend zu schützen bzw. zu verschlüsseln.

§ 3  Verantwortliche Stelle
(1) Verantwortliche Stelle und somit „Datenschutzbeauftragter“ für die personenbezogenen Daten der Nutzer ist
Sellmytruck,
Inh. Thomas Mittag,
Storchenweg 43b,
90480 Nürnberg.
(2) Unter den bekannten Kontaktmöglichkeiten steht Sellmytruck den Nutzern für sämtliche Fragen rund um den Datenschutz zur Verfügung.

§ 4  Anonyme Nutzung und Einwilligung des Nutzers
(1) Jeder Nutzer kann die Website sellmytruck.de grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten nutzen.
(2) Es werden aber die vom jeweiligen Internetprovider im Rahmen der Datenübertragung mitgeteilten Angaben (z.B. IP-Adresse) erhoben. Diese Daten werden temporär erhoben und dienen ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Solche Daten werden grundsätzlich nicht personenbezogen verwendet.
(3) Durch die Registrierung und die Angabe personenbezogener Daten willigt der Nutzer ein, dass diese Daten von Sellmytruck auf eigene Server innerhalb der Europäischen Union übertragen und dort gespeichert werden. Die Server von Sellmytruck befinden sich mehrheitlich in der Bundesrepublik Deutschland auf Anfrage wird den Nutzern mitgeteilt, an welchen Standorten außerhalb der Bundesrepublik Deutschland sich noch Server befinden. Ausgenommen hiervon sind Daten, die durch die Nutzung von Google Analytics erhoben werden. Die Erhebung, Nutzung und Speicherung dieser Daten ist in einem gesonderten Paragraphen dieser Erklärung erläutert.

§ 5  Erhebung personenbezogener Daten
(1) Von Sellmytruck werden die bei der Registrierung angegeben personenbezogenen Daten des Nutzers erhoben.
(2) Es werden folgende personenbezogene Daten erhoben
e-Mail-Adresse und ladungsfähige Postanschrift,
sonstige Kontaktinformationen (z.B.: Telefonnummer),
soweit notwendig Kontoinformationen (z.B.: Bankleitzahl, Kontonummer),
Anmeldedaten, Statistiken zum Seitenaufruf, Verkehr von und zu sellmytruck.de (jeweils über die Verwendung von Cookies),
IP-Adresse des Nutzers,
Daten über den Internetzugang und
Navigationsdaten.

§ 6  Nutzung von Daten
(1) Nicht personenbezogene Daten, die bei einem anonymen Besuch auf sellmytruck.de mithilfe von Cookies erhoben worden sind, werden entsprechend § 10 genutzt.
(2) Daten, die durch Google Analytics erhoben werden, werden entsprechend des gesonderten Paragraphen über Google Analytics genutzt.

§ 7  Nutzung personenbezogener Daten
(1) Personenbezogene Daten werden, soweit dies möglich ist weitestgehend anonymisiert genutzt.
(2) Sellmytruck nutzt diese Daten, um
seine Leistungen entsprechend des Nutzungsvertrages erbringen zu können,
Streitigkeiten zwischen den Nutzern untereinander oder zwischen Sellmytruck und dem betroffenen Nutzer beilegen zu können,
diese zur Feststellung der Richtigkeit zu vergleichen oder mit Dritten abzugleichen,
Probleme der Website sellmytruck.de zu beheben,
die sichere Abwicklung der Marktverträge sicherzustellen,
den Nutzern sonstige Leistungen anzubieten, die bei der Erhebung der Daten angeboten worden sind,
die Nutzungsvereinbarung durchsetzen zu können und, um
illegale oder möglicherweise verbotene Aktivitäten zu verhindern.
(3) Nach der ausdrücklichen Einwilligung des Nutzers werden personenbezogene Daten auch genutzt, um
die Nutzbarkeit von sellmytruck.de den Bedürfnissen der Nutzer anzupassen,
das Interesse der Nutzer an den verschiedenen Leistungen von Sellmytruck zu messen,
die Nutzer über neue und bestehende Angebote von sellmytruck.de zu unterrichten,
Marktforschung zu betreiben und, um
Marketing- oder Promotion-Angebote und –nachrichten auf dem vom Nutzer gewählten Weg zu übermitteln.
Der vorstehenden Nutzung seiner personenbezogenen Daten kann der Nutzer jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Der Widerspruch kann entweder durch Widerruf der entsprechenden Einwilligung im Benutzerkonto oder per E-Mail an datenschutz@sellmytruck.de erfolgen.
(4) Soweit Daten mithilfe von Google Analytics erhoben worden sind, ist die Nutzung dieser Daten im Paragraph über Google Analytics geregelt.

§ 8  Mitteilung von Daten an die DEKRA
(1) Soweit der Nutzer sich dafür entscheidet entsprechend den Allgemeinen Nutzerbedingungen von einer neutralen Stelle (DEKRA) einen Zustandsbericht auf seine Kosten einzuholen, werden die hierfür erforderlichen Daten an diese Stelle weitergegeben.
(2) Im Rahmen der Einholung der weiter zu gebenden Daten wird Sellmytruck dem Nutzer diese Weitergabe nochmals ausdrücklich mitteilen.

§ 9  Nutzung von Google Analytics
(1) Die Website sellmytruck.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend Google). Google Analytics verwendet so genannte Cookies.
(2) Die durch diesen Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden – einschließlich der IP–Adresse des Nutzers– an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
(3) Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für Sellmytruck zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
(4) Eine Übertragung dieser Informationen an Dritte erfolgt durch Google, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
(5) Ihre IP-Adresse wird durch Google in keinem Fall mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht.
(6) Die Installation der Cookies kann vom Nutzer durch Änderung der Einstellung des Browsers verhindert werden. In diesem Fall kann der Nutzer unter Umständen gegebenenfalls nicht sämtliche Zonen der Website vollumfänglich nutzen.
(7) Durch die Nutzung dieser Website und das Einverständnis des Nutzers mit der Datenschutzerklärung erklärt der Nutzer sich mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor genannten Zweck einverstanden.

§ 10  Sonstige Mitteilung personenbezogener Daten
(1) Darüber hinaus werden personenbezogene Daten grundsätzlich nur mit dem gesonderten Einverständnis des Nutzers Dritten mitgeteilt oder offengelegt. Dasselbe gilt für den Verkauf dieser Daten zu Vermarktungszwecken oder deren entgeltliche Überlassung an Dritte.
(2) Daten, die mithilfe von Google Analytics erhoben worden sind, werden entsprechend der Erklärung zu Google Analytics Dritten mitgeteilt.
(3) Unter Umständen ist Sellmytruck aber gezwungen personenbezogene Daten Dritten mitzuteilen. Eine Mitteilung an Dritte erfolgt, um
gesetzlichen Auflagen zu entsprechen,
sich gegen Vorwürfe Dritter im Bezug auf ein Angebot auf sellmytruck.de zu verteidigen oder, um Rechte Dritter zu schützen.
Personenbezogene Daten werden Dritten insbesondere dann mitgeteilt, wenn der Verdacht besteht, dass die Rechte dieser Dritten verletzt worden sind, z.B. durch die Angabe falscher Kontaktdaten. Ergibt sich ein solcher Verdacht, werden die entsprechenden personenbezogenen Daten außerdem an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
(4) Personenbezogene Daten werden folgenden Parteien mitgeteilt:
Personen, die Sellmytruck bei der Abwicklung seiner Geschäfte unterstützen (Bsp.: Rechtsanwaltskanzlei, Inkassounternehmen, Detektiv zur Untersuchung eines Betrugsverdachts), wenn hieran an berechtigtes Interesse von Sellmytruck besteht und Staatliche Behörden, insbesondere Strafverfolgungsbehörden, wenn diese eine formgerechte und rechtmäßige Anfrage gestellt haben.
Es werden immer nur die, für das jeweilige Verfahren oder Vorhaben relevanten Daten mitgeteilt. Es handelt sich dabei vor allem um, Name, ladungsfähige Anschrift, Telefonnummer, e-Mail-Adresse, IP-Adresse, Betrugsbeschwerden, bisher gewählte Benutzernamen und Chronik der eingestellten Angebote und Kaufpreisangebote.

§ 11  Offengelegte Daten
Soweit der Nutzer seine Daten auf sellmytruck.de veröffentlicht und diese Daten nicht nur für Sellmytruck selbst sichtbar sind, unterliegen sie dieser Datenschutzerklärung nur noch insoweit, als dass der Nutzer einer Weitergabe und Nutzung dieser Daten ausdrücklich widersprochen hat.

§ 12  Cookies
(1) Unter Umständen werden im Rahmen der Nutzung der Website sellmytruck.de oder seinen Dienstleistern so genannte Cookies oder Web Beacons verwendet.
(2) Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte des Computers des Nutzers abgespeichert wird. Ein Web Beacon ist ein elektronisches Bild, das als Ein – Pixel – Bild oder Clear GIF bezeichnet wird und im Code einer Webseite integriert ist. Die Verwendung von Web Beacons ermöglicht unter anderem die Feststellung der Besucherzahlen auf einer Website.
(3) Soweit Cookies verwendet werden, handelt es sich meistens um Sitzungscookies. Diese werden nach der Sitzung, z. B. bei Schließen des Browsers des Nutzers gelöscht. Daneben werden teilweise auch so genannte dauerhafte Cookies verwendet, diese werden am Ende einer Sitzung nicht automatisch gelöscht.
(4) Durch die Verwendung von Cookies egal welcher Art sollen die angebotenen Internetdienste und Inhalte durch Analyse des Websiteverlaufs genauer auf alle Nutzer abgestimmt werden können und auch die Sicherheit der Website und somit die Vertrauenswürdigkeit derselben gefördert werden.
(5) Manche Leistungen der Website können nur unter Verwendung von Cookies genutzt werden.
(6) Die Nutzung von Cookies kann jeder Nutzer durch seinen Browser sperren lassen. Dafür muss die Einstellung des Browsers durch den Nutzer geändert werden. Es ist aber möglich, dass dem Nutzer dann nicht mehr alle Leistungen der Website zur Verfügung stehen.
(7) Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies und die so erhobenen Daten werden dem Nutzer gerne auf Anfrage per E-Mail unter datenschutz@sellmytruck.de mitgeteilt.

§ 13  Einsicht, Änderung und Löschen der erhobenen Daten
(1) Der Nutzer kann seine personenbezogenen Daten jederzeit in seinem Benutzerkonto einsehen oder ändern.
(2) Der Nutzer kann schriftlich oder per E-Mail von Sellmytruck die Löschung oder Veränderung seiner Daten verlangen.
(3) Darüber hinaus kann der Nutzer auch von sellmytruck.de Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten und die Änderung bzw. Löschung derselben verlangen.
(4) Nach Löschung der personenbezogenen Daten hält sellmytruck.de diese im gesetzlichen Umfang noch vor, um Streitigkeiten aufgrund der Nutzung von sellmytruck.de beizulegen.
(5) Für weitere Fragen und das Verlangen Auskunft zu erteilen oder Daten zu ändern bzw. zu löschen kann der Nutzer eine E-Mail an datenschutz@sellmytruck.de  senden.

§ 14  Sicherheitsmaßnahmen
(1) Zum Schutz der gespeicherten personenbezogenen Daten setzt Sellmytruck verschieden Instrumente ein. Insbesondere wurde eine Firewall installiert und Datenverschlüsselungssysteme sowie Zugriffsbeschränkungen eingerichtet.
(2) Darüber hinaus soll der Nutzer selbst, zum Schutz seiner Daten darauf achten, dass seine Zugangsdaten für sellmytruck.de nicht durch Dritte unbefugt benutzt werden.

§ 15  Sonstiges
(1) Sellmytruck behält es sich ausdrücklich vor, die Datenschutzerklärung zu ändern.
(2) Die Änderung erfolgt durch Veröffentlichung der geänderten Datenschutzerklärung auf der Website sellmytruck.de und tritt automatisch 30 Tage nach der ersten Veröffentlichung in Kraft.
(3) Zusätzlich wird Sellmytruck den Nutzer per E-Mail über die vorgenommene Änderung informieren.